Gisela Witt

Witt: Südlicher Hemshof von täglichen Einkäufen abgeschnitten

Gisela Witt, grüne Stadträtin und Fraktionsvorsitzende im Ortsbeirat Nördliche Innenstadt, weist auf die Nahversorgungslücke nach der Schließung des Rathaus-Centers hin: „Im Ortsbeirat fragen wir seit 2 Jahren regelmäßig nach Ersatzlösungen für die Einkäufe des täglichen Bedarfs für die Menschen im südlichen Hemshof. Nun ist das Rathaus-Center Geschichte. Durch die Sperrung ergeben sich für die Bewohner*innen des Stadtteils große Umwege Richtung Stadtmitte. Von der Verwaltung werden wir seit 2 Jahren regelmäßig vertröstet. Erreicht wurde bisher nichts.“ Die Grünen im Ortsbeirat sind sehr unzufrieden mit den Stellungnahmen der Verwaltung. „Das Problem war voraussehbar. Für alle, die in der Nähe des Rathaus-Center leben, ist die Situation sehr unbefriedigend. Insbesondere für ältere Menschen, die nicht mehr so flott zu Fuß sind und über kein Auto verfügen, bedeutet die Schließung eine massive Einschränkung ihrer Lebensqualität. Wir hoffen auf eine baldige klare Aussage der Stadt, wie es im Süden des Hemshof weitergehen soll.“

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel