Land fördert Weiterarbeit unter Coronabedingungen

Mädchentreff Bliesstraße

Die Grünen im Rat freuen sich über Unterstützung für den Mädchentreff Bliesstraße: Das Jugendministerium unterstützt auch in diesem Jahr das Projekt „Sozialarbeit mit Mädchen und jungen Frauen im Obdach“ der Ökumenischen Fördergemeinschaft Ludwigshafen mit 22.350 Euro. Gisela Witt, sozialpolitische Sprecherin der Grünen im Rat: „Im Projekt des Mädchentreffs werden Mädchen und junge Frauen in LU-West auf dem Weg in ein eigenständiges, selbstbestimmtes Leben begleitet. Diese wichtige Arbeit verdient jede Unterstützung. Der Landeszuschuss leistet einen wichtigen Beitrag dazu. Ich freue mich auch für die Mitarbeiterinnen, deren Arbeit in der Coronazeit der Kontaktbeschränkungen besondere Bedeutung hat. Wir wissen, wie wichtig es ist, in dieser für Kinder und Jugendliche besonders schwierigen Zeit Kontakt zu halten – und sei es, wie zur Zeit möglich, über Telefonate, digitale Angebote und Kontakte an der Haustür, bei der die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.“

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel