Begehung des Berliner Platzes gibt gute Hinweise

9.5.2019 Die Grünen im Rat

Die Grünen im Rat: Begehung des Berliner Platzes gibt gute Hinweise

Die grüne Stadtratsfraktion entnimmt der Fragebogenaktion der Ludwigshafener Polizei anlässlich einer „Platzbegehung“ des Berliner Platzes wertvolle Hinweise. Hans-Uwe Daumann, grüner Fraktionsvorsitzender sagt dazu: „Die Ergebnisse der Platzbegehung helfen, die Diskussion um das Sicherheitsempfinden der Menschen auf dem Berliner Platz zu versachlichen. Die Befragten bemängeln vor allem die unzureichende Beleuchtung bestimmter Platzbereiche und die Verschmutzung. Die Stadtverwaltung ist gut beraten, diese Problemthemen bald anzugehen, die Beleuchtung zu verbessern und noch mehr auf Sauberkeit und die Verhinderung von ‚Dreckecken‘ zu achten. Wir sehen uns bestätigt in unserer Ansicht, dass das Sicherheitsgefühl durch positive Maßnahmen gestärkt werden kann. Wir sind aber auch der Meinung, dass der Berliner Platz bald eine verträgliche Bebauung erhalten muss und die Platzsituation insgesamt positiv gestaltet werden muss. Auch unter Sicherheitsaspekten lehnen wir eine Hochhausbebauung ab.“

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel