Hochstraße Süd: Soviel Zeit muss sein!

31.1.2019 Die Grünen im Rat

Hochstraße Süd: Soviel Zeit muss sein!

Die Grünen im Rat erwarten, dass die Stadtverwaltung bald konkrete neue Alternativen für den Ersatz bzw. die Sanierung der Hochstraße Süd eröffnet. „Das Galeriebauwerk hätte für viele Jahrzehnte eine ungeheure Belastung für die Stadt bedeutet. Die Aufgabe dieses Plans ist daher folgerichtig. Der eingetretene Zeitverlust ist bedauerlich“, so Fraktionsvorsitzender Hans-Uwe Daumann. „Jetzt kommt es darauf an, dass sorgfältig und ohne Denkverbote neue nachhaltige Alternativen für die Hochstraße Süd entwickelt werden. Weitere Schnellschüsse sollte die Stadtverwaltung vermeiden. Wir bevorzugen eine ebenerdige Lösung, weil wir sie für nachhaltiger halten. In erster Linie sind jetzt aber die Fachleute gefragt, um realistische und nachhaltige Vorschläge zu machen. Nicht nur die Gremien im Stadtteil und der Stadt, auch die betroffenen Bürgerinnen und Bürger müssen sich dann ausführlich mit den Alternativen befassen können. Soviel Zeit muss sein!“

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel