Zum Jahreswechsel

Das Jahr 2022 hat mit dem kriegerischen Überfall auf die Ukraine und der dadurch ausgelösten Energie- und Lebensmittelkrise die Menschheit vor große Herausforderungen gestellt. Diktatorische Regime haben ihre Unterdrückungssysteme weiter ausgebaut und ihren Bürgern viel Leid zugefügt. Umso bewundernswerter ist der Kampf für Freiheit, Demokratie und Selbstbestimmung vieler Menschen, wie in der Ukraine, im Iran oder in China.

Leider sehen wir noch zu viel Verweigerung bei der Bewältigung der Klimakatastrophe bei uns und weltweit. Deshalb ist es wichtig und notwendig, auch im kommenden Jahr mit viel Engagement und Optimismus für mehr Klimaschutz und eine gerechtere, menschlichere Welt zu arbeiten und uns gegenseitig dabei zu unterstützen.           

Wir wünschen über die Feiertage eine friedliche Zeit mit Familie und Freundeskreis und danach einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Die Grünen im Rat

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen